Loading...

Follow salala.de | Low Carb Koch- und Backrezepte on Feedspot

Continue with Google
Continue with Facebook
or

Valid
  • Show original
  • .
  • Share
  • .
  • Favorite
  • .
  • Email
  • .
  • Add Tags 
Für diese Eissaison fehlt und noch eine ganze Menge Eis. Ich fürchte fast, so viel wie letztes Jahr wird es nicht werden, aber das eine oder andere schaffen wir noch. Vroni hat sich glaube ich Macadamia-Eis vorgenommen. Aber jetzt erstmal Himbeere.

Quelle

  • Show original
  • .
  • Share
  • .
  • Favorite
  • .
  • Email
  • .
  • Add Tags 
  • Show original
  • .
  • Share
  • .
  • Favorite
  • .
  • Email
  • .
  • Add Tags 
Tolle Krume, fast knusprige Kruste, schmeckt nicht nach Ei und kaum nach Mandeln. Und man verwechselt sie auch geschmacklich nicht mit Kuchen. So nah waren wir noch nie an richtigen Brötchen oder Semmeln. Oder besser Vroni - ich bin ja bei sowas nie beteiligt, sondern nur Mitesser. Vroni hat’s wieder getan, die hat neue Semmeln gemacht.

Quelle

  • Show original
  • .
  • Share
  • .
  • Favorite
  • .
  • Email
  • .
  • Add Tags 
Wir sind auf YouTube gebeten worden einen Beitrag zum Thema Refeed zu machen. Da die Frage in unseren Facebook-Gruppen in der letzten Zeit auch mehrfach aufgekommen ist, haben wir uns das Thema gegriffen. Heute geht es darum, dir einen groben Überblick zu geben und eine Entscheidungshilfe zu geben, ob sowas für dich überhaupt in Frage kommt.

Quelle

  • Show original
  • .
  • Share
  • .
  • Favorite
  • .
  • Email
  • .
  • Add Tags 
Gazpacho ist in erster Linie mal Gemüsesuppe. Und zwar kalte Gemüsesuppe. Und mit “kalt” meine ich nicht, dann man sie nach dem kochen erkalten lässt, sondern dass die Zutaten nie erhitzt wurden. Bevor ich Gazpacho zum ersten mal probiert hab, klang das tierisch langweilig für mich. Das mag dir auch so gehen, aber ich lege dir trotzdem nahe, die Suppe mal zu probieren - kann sich lohnen.

Quelle

  • Show original
  • .
  • Share
  • .
  • Favorite
  • .
  • Email
  • .
  • Add Tags 
Es gibt immer wieder viel Verwirrung, wenn es darum geht, verwertbare Kohlenhydrate richtig auszurechnen. In unseren Facebook-Gruppen und auch bei ganzen vielen Ernährungscoaching-Kunden, kommen da immer ganz viele Missverständnisse auf, die fast alle auf die Verwechslung von Brutto und Netto-Kohlenhydraten zurückzuführen sind. Brutto-KH und Netto-KH sind dabei die üblichen Begriffe um auszudrücken, dass man über ALLE Kohlenhydrate in einem Lebensmittel spricht (brutto) oder eben der bereinigte Wert der Kohlenhydrate, die wir anrechnen müssen (netto).

Quelle

  • Show original
  • .
  • Share
  • .
  • Favorite
  • .
  • Email
  • .
  • Add Tags 
Und jetzt Donauwelle, endlich. Wir hatten ja schon lange Anfragen und Vorschläge, und ich hab ja auch schon vor langer Zeit eine Low Carb Donauwelle bei Vroni bestellt, aber bisher kams einfach nicht dazu. Grund war der Pudding bzw. diese spezielle Buttercreme, die da obendrauf muss. Puddingartige Substanzen in Low Carb und gleichzeitig nicht ekelhaft herzustellen, ist nämlich gar nicht so easy, wie man meinen möchte.

Quelle

  • Show original
  • .
  • Share
  • .
  • Favorite
  • .
  • Email
  • .
  • Add Tags 
Im Zuge unseres erfreulicherweise sehr erfolgreichen Fettfasten-Experiments haben wir an einem Tag eine Kokos-Kakao-Nachspeise gemacht und in der Insta-Story kurz gezeigt. Und seither hören wir auf täglicher Basis die Frage, ob und wo und wann wir das Rezept dafür denn bringen. Ok, ihr habt gewonnen. Ja, hier und heute. Und das ist auch der Grund, dass ICH heut keine Donauwelle bekomme und IHR seid irgendwie schuld daran.

Quelle

  • Show original
  • .
  • Share
  • .
  • Favorite
  • .
  • Email
  • .
  • Add Tags 

Read for later

Articles marked as Favorite are saved for later viewing.
close
  • Show original
  • .
  • Share
  • .
  • Favorite
  • .
  • Email
  • .
  • Add Tags 

Separate tags by commas
To access this feature, please upgrade your account.
Start your free month
Free Preview