Im Gespräch mit Christina Stahl
WOMEN IN BUSINESS
by Ambra Spiller
2w ago
Nach ihrem Master und diversen Auslandsemestern startete Christina Stahl eine klassische BWL- Karriere: Sie wurde Consultant, arbeitete auf Projekten in der Modeindustrie und im Automobilsektor. Heute ist sie selbstständige Unternehmerin. Ihr Business: Taschen. Ihre Mission: Mehr bieten als Taschen. Mit ihrem Label AMELI für Laptoptaschen hat sie eine Lücke geschlossen. WOMEN IN BUSINESS: Christina Stahl, wie sind Sie zur Taschenproduzentin geworden? Christina Stahl: Ich habe das Unternehmen mit meinem Mann 2020 in Zürich gegründet. Wie kommt 2020 jemand auf die Idee, noch ein Taschenla ..read more
Visit website
Die Brückenbauerin
WOMEN IN BUSINESS
by Ambra Spiller
1M ago
Im Januar 2022 übernahm Kristina Hammer das Amt der Präsidentin der Salzburger Festspiele, nachdem sie sich gegen 32 Mitbewerber durchsetzen konnte und vom Kuratorium einstimmig zur neuen Präsidentin gewählt wurde. In der 103-jährigen Geschichte der Salzburger Festspiele ist sie die erste Nichtösterreicherin auf diesem Posten. Ausschlaggebend für die Wahl der Überraschungskandidatin Kristina Hammer waren ihre hohe Expertise – sie gehörte zum Vorstand der Freunde des Opernhauses Zürich – ihre internationale Vernetzung sowie ihr langjähriger Bezug zu Salzburg. Zudem kann die Wirtschaftsjur ..read more
Visit website
Gewinnen Sie…
WOMEN IN BUSINESS
by Ambra Spiller
1M ago
… eine von zwei Sisleÿa L’Intégral Anti-Âge Crème Gel Frais im Wert von je CHF 488. Damit Sie Ihre Pilegeroutine in den wärmeren Temperaturen auf die Bedürfnisse der Haut abstimmen, verschenkt Sisley Paris die neueste Ergänzung der ikonischen Anti-Aging-Pilegelinie: Sisleya L’Intégral Anti-Age Crème Gel Frais wurde kreiert, um auf die Bedürfnisse und Wünsche aller Hauttypen zu antworten und besitzt eine frische und leichte Textur; die gezielt die sichtbaren Zeichen der Hautalterung bekämpft. Die Pflegelinie Sisleya L’Intégral Anti-Age ist das Ergebnis von 25 Jahren Forschung und biete ..read more
Visit website
Warum Flexibilität bei der Arbeit auch eine andere Vorsorge braucht
WOMEN IN BUSINESS
by Ambra Spiller
1M ago
Hauptsitz Swiss Life Wealth Managers Zürich Immer mehr Menschen arbeiten Teilzeit, denken dabei aber oft zu wenig über die Auswirkungen auf ihre Vorsorge nach. Lesen Sie, worauf Sie bei einer Teilzeitanstellung achten müssen und wie Sie auch im Alter Ihren Lebensstandard halten können. Teilzeitarbeit erfreut sich in der Schweiz immer grösserer Beliebtheit. Zum Vergleich: Zu Beginn der 1990er-Jahre arbeitete lediglich ein Viertel der Erwerbstätigen Teilzeit – heute ist es mehr als ein Drittel. Mit 73 Prozent Frauenanteil unter den Teilzeitbeschäftigten im Jahr 2022 bleibt dieses Arbeit ..read more
Visit website
Leidenschaft, Herz und Bauchgefühl
WOMEN IN BUSINESS
by Ambra Spiller
1M ago
Frédérique Hutter ist Galeristin, Kunstberaterin, Kunstvermittlerin, Kulturveranstalterin und Botschafterin der Sanni Foundation. Nach jahrzehnte-langem Mitwirken in der Galerieszene beschreitet sie seit 2018 mit ihrem Unternehmen Frédérique Hutter Art Concept unkonventionelle Wege. Der Werdegang von Frédérique Hutter wirkt akribisch geplant und geradlinig: Die wichtigen Stationen durchlaufen, auf Du und Du mit allen grossen Namen, kombiniert mit harter Arbeit und dem unbedingten Willen, in dieser Szene eine Rolle zu spielen. Doch war da auch immer etwas Glück mit im Spiel, als Fre ..read more
Visit website
Geld ist Ermöglicher und Druckmacher
WOMEN IN BUSINESS
by Ambra Spiller
3M ago
Aya Jaff ist Traderin, Unternehmerin, Autorin und Keynote- Speakerin. In ihrer ARD-Sendung «How to get rich» widmet sie sich dem Thema Finanzen. Als Markengesicht der Aufklärungs- und Sensibilisierungskampagne «Liebe ohne Gewalt» von Yves Saint Laurent Beauty schärft sie den Blick für Gewalt innerhalb von Beziehungen. Ein eigenes Start-Up, Paneldiskussionen und die Arbeit in einer deutlich männerdominierten Branche: All dies kennzeichnete schon früh den Alltag von Aya Jaff. Der Weg dorthin erscheint kurz und beeindruckend zugleich. Mit 17 Jahren brachte sie sich während ihrer Schulzeit ..read more
Visit website
Gewinnen Sie…
WOMEN IN BUSINESS
by Ambra Spiller
3M ago
…eines von zwei luxuriösen Pflegesets von Feuerstein Essentials bestehend aus Shampoo, Conditioner, Facial Cream Vitamin C, Deep Hydration Mask, Hyaluron Serum, Face & Body Scrub, Body Cream, Shower & Bath, Hand & Body Wash, Handlotion im Wert von CHF 400.– Erleben Sie natürliche Pflege aus der Schweiz von Kopf bis Fuss! Die exklusive Produktlinie mit Kräuterkomplex aus dem Engadin bietet eine umfassende Auswahl an hochwertigen Artikeln, die Ihre Pflegeroutine auf ein neues Level heben. Das Shampoo reinigt sanft und verleiht strahlenden Glanz – ideal für empfindliche, juckende ..read more
Visit website
Unser Hirn ist unsere natürliche Ressource
WOMEN IN BUSINESS
by Ambra Spiller
3M ago
Die Mathematikerin Dalith Steiger-Gablinger ist eine gewichtige Stimme im Bereich der künstlichen Intelligenz und tritt regelmässig als Referentin zu Zukunftstechnologien auf. Mit dem Start-up SwissCognitive fördert sie den Einsatz kognitiver Systeme in Wirtschaft und Alltag. In der künstlichen Intelligenz scheiden sich die Geister. Technikenthusiasten malen eine Zukunft aus, in der uns digitale Helfer mühsame Arbeit abnehmen, Schwarzseher warnen vor einer Dystopie, in der KI das Menschsein auslöscht. Sicher ist nur, dass KI mit Chatbots, Siri und Alexa schon mitten in unserm Alltag an ..read more
Visit website
Besser länger leben
WOMEN IN BUSINESS
by Ambra Spiller
3M ago
Sophie Chabloz kam nach Zürich, um Medizin zu studieren und entdeckte, dass das Studium der Lebensmittelwissenschaften ihre wahre Berufung ist. Sie wollte keine Symptome heilen, sondern verhindern, dass Menschen krank werden. Als Mitgründerin von AVEA entwickelt und produziert sie heute Ernährungssupplements für ein längeres und gesünderes Leben. Sophie Chabloz ist in Fribourg aufgewachsen und zur Schule gegangen. Sie war eine gute Schülerin mit durchwegs guten Noten. Ihr Traum war es, Medizinerin zu werden. Den Menschen zu helfen, Krankheiten zu bekämpfen, vielleicht ein Mittel gege ..read more
Visit website
Mich interessiert, wenn etwas in der Krise steckt
WOMEN IN BUSINESS
by Ambra Spiller
7M ago
Andrea Rytz, CEO der Schulthess Klinik, ist Woman of the Year 2023. Die Managerin über ihre Führungsprinzipien, ihre Karriere und viel Glück auf ihrem Weg. WOMEN IN BUSINESS: Frau Rytz, gratuliere, Sie wurden mit grossem Abstand zur Woman of the Year 2023 gewählt. Andrea Rytz: Das hat man mir gesagt, und ich war im ersten Moment fast ein bisschen peinlich berührt. Nun finde ich das einfach sehr, sehr cool. Hätten Sie sich das vor 20 Jahren gedacht? Nein, ich habe weder je an einen Award gedacht noch einen angestrebt. Mein Schwerpunkt war immer, dass ich mache, was ich gern mache. Dazu ..read more
Visit website

Follow WOMEN IN BUSINESS on FeedSpot

Continue with Google
Continue with Apple
OR