Die Dauerwelle knapp verpasst
Stregspiller | News Forum
by Stregspiller
3w ago
Die Lage der Nation: Die Dauerwelle knapp verpasst   von Sascha Staat   Der vierte Platz ist es am Ende also für die deutsche Mannschaft bei der Heim-EM geworden. Ein Ergebnis, mit dem man aus DHB-Sicht durchaus leben kann, wenn man das nackte Resultat sieht. Schaut man aber genauer hin, dann muss Kritik durchaus erlaubt sein. Die Bilanz von vier Siegen, einem Remis und vier Niederlagen ist ausgeglichen. Nicht mehr und nicht weniger. Magere fünf Punkte reichten, um ins Halbfinale einzuziehen. Ein historischer Tiefstwert. Dennoch begeisterte die Truppe. Durch unbändigen Willen, grandi ..read more
Visit website
Die Welle maximal geritten
Stregspiller | News Forum
by Stregspiller
3w ago
Die Lage der Nation: Die Welle maximal geritten   von Sascha Staat   Irgendwann ging es einfach nicht mehr, die deutsche Abwehr war im Halbfinale der EHF Euro 2024 machtlos. Machtlos gegen die Perfektion von Mikkel Hansen. Machtlos gegen seine Übersicht, durch die er im Sieben gegen Sechs den Taktstock schwingt und sein hochtalentiertes Orchester jeden Ton treffen lässt. Er und seine Nebenleute waren zu gut, das muss man neidlos anerkennen. Die Ruhe, die der große Favorit im zweiten Durchgang ausstrahlte, machte den Unterschied aus. Und so verpasste der Gastgeber das Endspiel. Verdie ..read more
Visit website
Die Welle etwas unterschätzt
Stregspiller | News Forum
by Stregspiller
1M ago
Die Lage der Nation: Die Welle etwas unterschätzt   von Sascha Staat   „Wir haben offensiv einen Rotz zusammengespielt“, fand Kai Häfner sehr klare Worte in Bezug auf die Leistung des deutschen Teams gegen Kroatien. Erstaunlich, denn ganz so schlecht war der Auftritt nicht, nur spielte Dominik Kuzmanovic im Kasten des Gegners wie vom anderen Stern. Mit seinen 22 Paraden ragte er heraus, zog dem DHB-Team in unzähligen Situationen den Zahn und sorgte so für die erste deutsche Niederlage auf Kölner Boden. Renars Uscins meinte, dass „die vielen Fehlwürfe uns mental gekillt haben“. Dabei ..read more
Visit website
Die Welle quasi umgekehrt
Stregspiller | News Forum
by Stregspiller
1M ago
Die Lage der Nation: Die Welle quasi umgekehrt   von Sascha Staat   Vielleicht schreibt es englische Wort „Turnaround“ sogar noch ein bisschen besser als der deutsche Ausdruck Umschwung, aber genau in diese Richtung gingen die Aussagen der Spieler von Alfred Gislason nach dem Sieg der DHB-Auswahl gegen Ungarn und der definitiv besten Leistung bislang bei der Europameisterschaft. Das deutsche Team hat die Welle sozusagen umgekehrt und zum ersten Mal die Kontrolle übernommen, das Halbfinale ist in greifbare Nähe gerückt. Verantwortlich dafür war in erste Linie die Mannschaft selbst, we ..read more
Visit website
Die Welle fast abgeritten
Stregspiller | News Forum
by Stregspiller
1M ago
Die Lage der Nation: Die Welle fast abgeritten   von Sascha Staat   „Wir haben unglaublich schlecht gespielt“, sagte Rune Dahmke nach dem Unentschieden der DHB-Auswahl gegen Österreich. Passender hätte es der Linksaußen kaum ausdrücken können. Das, was die Truppe von Alfred Gislason am Abend gegen den famos kämpfenden Nachbarn geboten hatte, war mit dieser Formulierung noch nett unterschrieben. Nicht viel fehlte und die viel zitierte Welle wäre komplett abgeritten gewesen. Denn einige Akteure waren weit von ihrer Normalform entfernt. Lukas Mertens und Timo Kastening beispielsweise, d ..read more
Visit website
Zurück auf die Welle gehangelt
Stregspiller | News Forum
by Stregspiller
1M ago
Die Lage der Nation: Zurück auf die Welle gehangelt   von Sascha Staat   Schön war es nicht, was Deutschland und Island boten, aber das interessierte nach dem Spiel in Köln niemanden im DHB-Lager so wirklich. Denn am Ende stand ein knapper Sieg für das Team von Alfred Gislason zu Buche. Nach einem harten Kampf, mit einer unfassbaren Intensität, mit viel Drama und einem großen Helden, Andreas Wolff. Der Weltklasse-Keeper versetzte mit seinen Paraden die Fans in der Arena in absolute Ekstase. Wolff war, mal wieder, die Lebensversicherung für seine Mannschaft. So bezeichnete es sein Kap ..read more
Visit website
Von der Welle gedrückt
Stregspiller | News Forum
by Stregspiller
1M ago
Die Lage der Nation: Von der Welle gedrückt   von Sascha Staat   Irgendwie war am Ende dann doch alles wie erwartet. Frankreich spielt bei einem Turnier gegen das deutsche Team und klar, Frankreich gewinnt. Trotz des Unentschiedens zwei Tage zuvor gegen die Schweiz konnte die Truppe von Guillaume Gille genau dann wieder ihre Qualitäten abrufen, als es nötig war. Die beinharte Defensive um den erfahrenen Mittelblock mit Luka Karabatic drückte die DHB-Auswahl von der Welle, auf der sie bislang in diesem Turnier geritten war. „Das ist einfach ein anderes Level“, gab Juri Knorr im Anschl ..read more
Visit website
Auf der hohen Welle bleiben
Stregspiller | News Forum
by Stregspiller
1M ago
Die Lage der Nation: Auf der hohen Welle bleiben   von Sascha Staat   Zwei Siege in zwei Spielen, das ist die nackte Bilanz des deutschen Teams bei dieser EHF Euro. Die Art und Weise fiel dabei unterschiedlich aus. Totale defensive Dominanz zum Auftakt gegen die Schweiz, offensiv deutlich flexibler und spektakulärer in der Begegnung mit Mazedonien. Insgesamt betrachtet Überzeugend, denn Gastgeber starten gerne mal ein wenig holprig in ein Turnier. Trotzdem wirkten die Akteure im Anschluss sehr ruhig. „Es gibt keinen Grund jetzt abzuheben“, sagte Timo Kastening nach der Partie. „Ich h ..read more
Visit website
Die richtige Welle erwischt
Stregspiller | News Forum
by Stregspiller
1M ago
Die Lage der Nation: Die richtige Welle erwischt   von Sascha Staat   Wie sagt man so schön? Manchmal ist es besser, wenn man eine Nacht drüber schläft. Das gilt nicht nur für die Spieler, sondern natürlich auch für Journalisten. Und die Eindrücke, die es von den ersten Spielen der EHF Euro 2024 zu verarbeiten galt, es waren einige. Dabei stand der neue Weltrekord für Zuschauer beim Handball über allem. Satte 53.586 Fans hatten den Weg nach Düsseldorf gefunden und machten aus dem EM-Auftakt ein unvergessliches Spektakel. Man muss den Hut ziehen vor den Veranstaltern, denn trotz teilw ..read more
Visit website
Die richtige Welle erwischen
Stregspiller | News Forum
by Stregspiller
1M ago
Die Lage der Nation: Die richtige Welle erwischen   von Sascha Staat   Wenn am Abend knapp 53.000 Zuschauer im Düsseldorfer Stadion sitzen und in einigen Momenten sicherlich auch stehen werden, dann gilt es für die deutsche Nationalmannschaft. Denn die 53.000 Fans wollen größtenteils die deutsche Mannschaft siegen sehen. Der Druck wird immens sein, aber er kann das Team von Alfred Gislason auch schweben lassen. Es gilt darum die richtige Welle zu erwischen und bis zum letzten Tag des Turniers auf ihr zu reiten. Denn machen wir uns nichts vor, rein kadertechnisch betrachtet gehört die ..read more
Visit website

Follow Stregspiller | News Forum on FeedSpot

Continue with Google
Continue with Apple
OR